Gute Rendite mit gutem Gewissen

Was liegt näher, als Ihr Geld in die Lösung unserer
globalen Herausforderungen zu investieren?

Mit einer nachhaltigen Kapitalanlage in PRIMA Fonds können Sie einen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten und eine langfristig überdurchschnittliche Rendite erzielen.

PRIMA Fonds

Das starke Portfolio der PRIMA Fonds Service GmbH:

Der PRIMA – Global Challenges
ist ein globaler Aktienfonds, der nach sehr strengen Nachhaltigkeitskriterien gemanagt wird.

Der PRIMA – Globale Werte 
der flexibel in Value Aktien aber auch in festverzinsliche Papiere investieren oder Kasse halten kann.

Der neue PRIMA – Zukunft
ist ein Themenfonds, der in den wichtigsten weltweiten Wachstumsfeldern Digitalisierung,
Künstliche Intelligenz, Autonomes Fahren, Precision Farming, Robotik und Internet of Things investiert.

Der PRIMA – Kapitalaufbau Total Return
ist ein vermögensverwaltender ETF-Dachfonds, dessen Ziel es ist, eine mittel- bis langfristig attraktive Rendite
bei moderaten Wertschwankungen zu erwirtschaften.

 

PRIMA – Global Challenges

Wertentwicklung 2012-2021
∅ 12,5% Rendite p.a.
(Anteilsklasse G)

PRIMA – Globale Werte

Wertentwicklung 2012-2021
  ∅ 7,5% Rendite p.a.
(Anteilsklasse G)

PRIMA – Zukunft

Der Innovationsfonds
Wertentwicklung 2021
∅ 17,3% Rendite p.a. (Anteilsklasse G)

PRIMA – Kapitalaufbau Total Return

Der vermögensverwaltende ETF-Dachfonds

PRIMA Neuigkeiten

Zukunftstrends als Chance für Fonds-Investoren: Interview mit Jan-Peter Schott (PRIMA Fonds)

Die Welt, wie wir sie kennen, scheint aus den Fugen geraten zu sein. Kriege & Krisen, die anhaltende Corona-Pandemie sowie eine ausufernde Inflation prägen das Bild – und lassen keinen Stein auf dem anderen. Wie ist vor diesem Hintergrund die Lage an den Kapitalmärkten zu bewerten und welche Rolle können global agierende Aktienfonds in diesem Umfeld spielen? Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Diplom-Forstwirt Jan-Peter Schott im Interview - aufgezeichnet auf dem Fondskongress 2022 in Mannheim.

PRIMA – Globale Werte & PRIMA – Global Challenges weiterhin mit FNG-Siegel in 2022!

Ausgezeichnet als nachhaltige Fonds

Werden Sie Baumpate!

Für jede Einmalanlage in PRIMA Fonds, PRIMA-Fondspolicen und PRIMA-Sparpläne pflanzen wir einen Baum im Bergischen Land für Sie.

PRIMA Global Challenges
Stiftungsfonds des Jahres

Bester offensiver Baustein

Noch Fragen?

Finden Sie jetzt Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe!

Ihr Berater berät Sie vor Ort und klärt mit Ihnen alle offenen Fragen zu Ihrer Investition in PRIMA Fonds. Mit unseren Beratern stehen wir in stetigem und direktem Austausch, um Ihnen einen erstklassigen Service zu bieten!

Wichtige Hinweise:
Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen werden ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen weder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder Verkauf des dargestellten Produkts dar. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Investmentanteilen sind der jeweils gültige Verkaufsprospekt und die Wesentlichen Anlegerinformationen, ergänzt durch den letzten Jahres- und Halbjahresbericht des Fonds. Diese Unterlagen können kostenlos in deutscher Sprache bei der PRIMA Fonds Service GmbH, Engelplatz 59-61, 63897 Miltenberg, Tel. +49 (0)9371 94867 240, info@primafonds.com, angefordert sowie unter www.primafonds.com heruntergeladen werden. Die Dokumente können ebenfalls kostenlos in deutscher Sprache bei der IPConcept (Luxemburg) S.A., 4, rue Thomas Edison, L-1445 Strassen, Luxembourg bezogen und unter www.ipconcept.com heruntergeladen werden. Anleger finden weitere Informationen zu ihren Rechten in deutscher Sprache unter https://www.ipconcept.com/ipc/de/anlegerinformation.html.
Beratungsleistungen werden von der PRIMA Fonds Service GmbH nicht erbracht. Die vorliegenden Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Die Ausführungen gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus. Vor dem Kauf sollte eine ausführliche und an der individuellen Kundensituation ausgerichtete Beratung durch Steuer-, Rechts- und oder Anlageberater erfolgen.
Alle Angaben zur Wertentwicklung von Fonds folgen, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, der BVI-Methode und berücksichtigen alle laufenden Kosten des Fonds ohne den Ausgabeaufschlag. Weitere Kosten, die auf Anlegerebene anfallen können (z.B. Depotkosten), werden nicht berücksichtigt. Wertentwicklungen der Vergangenheit, simuliert oder tatsachlich realisiert, sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Anlagen in Fonds sind sowohl mit Chancen als auch mit Risiken verbunden. Der Marktwert einer Anlage kann sowohl steigen als auch fallen. ln der Vergangenheit erzielte Renditen und Wertentwicklungen bieten keine Gewähr für die Zukunft; in manchen Fällen können Verluste den ursprünglich investierten Betrag übersteigen. Bei Anlagen in Auslandsmärkten können Wechselkursschwankungen den Gewinn beeinflussen. Soweit gesetzlich zulässig, wird keine Gewähr dafür übernommen, dass die angegebenen Ergebnisse und Ertragsprognosen erreicht werden. Soweit gesetzlich zulässig, wird ebenfalls keine Gewähr dafür übernommen, dass alle Annahmen, die für die Erreichung der Ergebnisse oder Ertragsprognosen relevant sind, berücksichtigt oder erwähnt worden sind.
Die verwendeten Daten stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen, die als verlässlich angesehen werden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen oder jeglicher Bedingungen eines zukünftigen Geschäftsangebots unter den hier genannten Voraussetzungen kann keine Gewähr übernommen werden, und weder die Weitergabe dieser Präsentation noch die Zurverfügungstellung weiterer Materialien begründet irgendwelche Aufklärungs- und Informationspflichten außerhalb der investmentrechtlichen Vorschriften.
Die Verbreitung der vorliegenden Informationen sowie das Angebot der hier genannten Investmentanteile ist in vielen Ländern unzulässig, sofern nicht von der Verwaltungsgesellschaft des Sondervermögens eine Anzeige bei den örtlichen Aufsichtsbehörden eingereicht bzw. eine Erlaubnis von den örtlichen Aufsichtsbehörden erlangt wurde. Die Verwaltungsgesellschaft kann gemäß Artikel 93a der Richtlinie 2009/65/EG beschließen, die Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb des Fonds getroffen hat, aufzuheben. Soweit eine solche Anzeige/Genehmigung nicht vorliegt, sind die hier enthaltenen Informationen nicht als Angebot zum Erwerb von Investmentanteilen zu verstehen. Bitte nehmen Sie gegebenenfalls mit einer örtlichen Vertriebsstelle Verbindung auf.
Dieses Produkt kann nicht von US-Personen erworben werden.